toggle

Seminar:
Taping für Hebammen

(zertifizierte Fortbildung im Rahmen der HebBO NRW mit 9 Stunden)

Insbesondere im Tätigkeitsfeld einer Hebamme ist das Taping effektiv und risikoarm für Schwangere und Säuglinge einsetzbar.

Seminarinhalt:

• Theorie-Teil

o Grundlagen des Tapings: Funktion/ Wirkungsweise, Bedeutung der Farben, Vorbereitungen, Kontraindikationen
o Überblick der im Seminar vorkommenden Erkrankungen

• Praxis-Teil: Erlernen der Tapinganlagen in Gruppenarbeit

Typische Anlagen für Schwangere:

• Rückenleiden
• Ödeme
• Entlastung des Bauches
• Karpaltunnelsyndrom und Epicondylitiden
• Übelkeit
• unruhige Beine

Anlagen für Säuglinge und Kinder:

• Atlas-Axis Syndrom
• Koliken
• Behebung von Bewegungseinschränkungen


Zielgruppe:

Dieser Kurs richtet sich an Hebammen, Ärzte, Therapeutische Berufe, Studenten und Auszubildenden in Heilberufen


Referent:

Jörg Halfmann, Heilpraktiker, Osteopath, Podologe & Buchautor


Termine, Dauer & Ort:

  • Sa, 06.04.2019 Anmeldung
    10:00 - 18:30 Uhr
    Dortmund: Fortbildungs-Zentrum Halfmann, Wambeler Holz 10-12, 44328 Dortmund
    Seminargebühr: 205,00 €

  • So, 10.11.2019 Anmeldung
    10:00 - 18:30 Uhr
    Dortmund: Fortbildungs-Zentrum Halfmann, Wambeler Holz 10-12, 44328 Dortmund
    Seminargebühr: 205,00 €


In der Seminargebühr enthalten
:
Verpflegung mit Getränken und Speisen
Inkl. Arbeitsmaterialien, Skript, Block und Stift und Zertifizierung
umsatzsteuerbefreit gem. § 4 Nr. 21 a bb UStG


Information & Anmeldung:

Fortbildungs-Zentrum Halfmann
Wambeler Holz 10-12
44328 Dortmund
Tel: 0231-99334268
Fax: 0231-99334267
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
nutzen Sie zur Anmeldung unser Online-Formular

 

Nächste Veranstaltungen

Infoabende